Bleaching

Weiße Zähne und ein strahlendes Lächeln wirken positiv und schenken Selbstvertrauen

Bei häufigem Genuss von Tee, Kaffee, Rotwein, Nikotin etc. dringen Farbstoffe oft tief in den Zahnschmelz ein. In diesen Fällen helfen unsere modernen Bleaching Verfahren.

Einige Spezial-Zahncremes für Raucher versprechen strahlend weiße Zähne. Diesen Pasten werden vermehrte Putz- und Schleifkörper zugegeben, wodurch die Oberfläche stärker beim Putzen „abgeschliffen“ wird. Dadurch werden zwar oberflächliche Verfärbungen entfernt, bei regelmäßiger Anwendung wird aber auch die Zahnoberfläche immer dünner und rauer. Es kommt zu langfristig Heiß-/Kalt-Empfindlichkeiten oder Verlust von Zahnschmelz und sogenannten keilförmigen Defekten. Schonender, effektiver und risikoloser ist die professionelle Zahnreinigung. Wir raten daher von der Anwendung von Raucherzahncremes eher ab.

Zahnaufhellung in nur 1 Stunde – mit Philips ZOOM

Professionelle Zahnreinigung mit Philips ZOOM

Bei der Philips ZOOM lichtaktivierten Zahnaufhellung wird die Wirkung des Aufhellungsgels durch eine speziell hierfür entwickelte Lampe verstärkt. Dank der Philips ZOOM Lampe werden Verfärbungen trotz kürzerer Anwendungszeit deutlich intensiver entfernt.

Es gibt viele Ursachen für Zahnverfärbungen. Zu den häufigsten gehören das Älterwerden, sowie der Genuss zahnverfärbender Substanzen wie Kaffee, Tee, Cola, Tabak, Rotwein, usw.. Auch Krankheiten oder die Verwendung bestimmter Arzneimittel können Verfärbungen der Zähne verursachen.

Philips ZOOM! Behandlung

Nach einer kurzen Vorbereitung, bei der Ihre Lippen und das Zahnfleisch abgedeckt werden, wird ein mildes Zahnaufhellungsgel auf Ihre Zähne aufgetragen.

Jetzt wird die Philips ZOOM Lampe vor Ihrem Mund ausgerichtet, um alle Zähne zu beleuchten. Dieses Licht wird 15 Minuten die Wirkung des Zahnaufhellungsgels aktivieren. Je nach Bedarf und gewünschtem Aufhellungsgrad wird dieses Vorgehen 3-4 mal wiederholt.

Infomaterial runterladen