Zahnerhaltung

Das Ziel der konservierenden Zahnheilkunde ist der Erhalt der Zähne.

Das Ziel der konservierenden Zahnheilkunde ist der Erhalt der Zähne. Dabei spielt die Zahngesundheit, aber auch ästhetische Fragestellungen die wichtigste Rolle. Kariös erkrankte Zähne können genauso im Zentrum der Behandlung stehen wie kariesfreie, die durch Parodontitis oder ein Trauma Schäden davon getragen haben.

Zu unseren Leistungen zählen:

  • Vorsorgeuntersuchungen
  • Füllungstherapien
  • Keramische Restaurationen
  • Veneers
  • Bleaching
  • Schienentherapie

Füllungstherapie

Komposite-Mehrschichtfüllungen

Für Kunststoff-Füllungen verwenden wir die spezielle Komposite-Mehrschicht-Technik. Hierbei wird ein zahnfarbener Kunststoff direkt in den Zahndefekt schichtweise eingearbeitet und jede Schicht einzeln mit Spezial-UV-Licht gehärtet. Durch eine besondere Befestigungstechnik werden Füllungsmaterial und Zahn fest miteinander verbunden. So wird ein optimaler Füllungs-Randschluss, eine hohe Langlebigkeit und eine optimale Ästhetik erzielt. Diese Technik eignet sich jedoch nur für kleinere bis mittlere Kariesdefekte. Bei größeren “Löchern” bedarf es noch stabilere Keramik-Versorgungen.